Orgelkonzert

Englischer Barock trifft deutsche Romantik

Eine spannende Gegenüberstellung: frühe englische und deutsche Musik des 19. Jahrhunderts. Die großen englischen „Stars" William Byrd und John Stanley kommen ebenso zu Gehör wie Mendelssohn Bartholdy und Max Reger - Schwergewichte deutscher romantischer Orgelmusik. Bekannte und weniger bekannte Orgelwerke stehen neben einer spannenden Neuentdeckung.

Event single img Bildquelle: A. Schmidt

Informationen zu den Ausführenden

Andreas Schmidt (Orgel)

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Der Eintritt ist frei